holdup

Gier, Macht, Karriere: Ein vermeintlicher Bankräuber nistet sich in «Hold-up!» von Fabio Friedli in einer Filiale ein – und wird prompt befördert.hold up still